Marcelonemusic-Score


Komposition & Songwriting für Film, Fernsehen, Theater, Werbung, Ausstellung und mehr

Referenzen/Fernsehen • Dokumentation
Produktion: Der eiserne Vorhang
Regie: Ullrich Kasten,
2-facher Grimme-Preisträger
Musik: Marc Ebert
Medium: TV, 90 min.
Kunde: Provobis
Sender: Rbb
Thema: Theater in Berlin -
eine politische Biografie
1945 bis heute

Konzept: Die Instrumentierung muss den Erzählzeitraum von über 60 Jahren glaubhaft unterstützten. Eine nicht zu dominante klassische Instrumentenfarbe wurde gewählt, da in dem Film selbst viel Musik und Lieder zitiert werden. EIne unauffällige Einarbeitung moderner Sounds verdeutlicht die Erzählperspektive von heute. Ein turbulentes, leicht konfuses Intro illustriert die unruhigen Zeiten der Nachkriegsjahre und weckt Neugierde. Illustrierende Soundbites aus Streichern kombiniert mit Synthielayern stärken den Erzählfaden und verdeutlichen eine neue moderne Sicht. Die harmonische, versöhnliche Schlussmusik entlässt den Zuschauer mit dem Gefühl der Erkenntnis, dass die Arbeit der Theaterschaffenden in all den unruhigen Zeiten immer leidenschaftliche und letztlich erfüllende Aufgabe war und es immer auch darum ging, dem (Theater-)zuschauer das Gefühl des Beschenktsseins zu geben.

© Marcelonemusic 2009-2015